Ihre persönlich Webdemo

Lernen Sie Salfy in ca. 30 Minuten kennen

Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge

Bei den Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschlägen handelt sich um Zuschläge zum Gehalt für Einsatzzeiten außerhalb der Regelarbeitszeit. Die Höhe des Zuschlags hängt von der konkreten Einsatzzeit und kann 25% bis zu 150% des Stunden-Grundlohns betragen. Arbeitgeber können auf diese Weise Arbeitszeiten am Wochenende oder in der Nacht zusätzlich vergüten.

Jetzt Teilen

Share on xing
Share on linkedin
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Diese Lexikon-Einträge könnte Sie auch interessieren...

Zum Benefits Report anmelden

Jetzt zum Benefit-Report anmelden!