Ihre persönliche Webdemo

Lernen Sie Salfy in ca. 30 Minuten kennen

Wäschegeld

Stellen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern typische Berufskleidung zur Verfügung und reinigen Mitarbeiter diese Dienstkleidung selbst, dürfen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die dafür anfallenden Kosten gewähren.

Einen Maximalbetrag definiert das Steuerrecht nicht. Grundsätzlich sind Erstattungen in Höhe der tatsächlich entstandenen Kosten für die Reinigung von Berufskleidung zu 100% steuerfrei. Zur Ermittlung der tatsächlichen Kosten wäre es allerdings erforderlich die Anzahl der Wäschen, Waschmittel, Strom- und Wasserverbrauch zu ermitteln. Dies ist allerdings erfahrungsgemäß kaum zu ermitteln.

Insofern ist die Anwendung einer pauschalen Erstattung von bis zu 10,00 Euro pro Monat praxisnah, ohne dass es gesonderter Aufzeichnungen über die tatsächlichen Kosten bedarf.

Jetzt Teilen

Share on xing
Share on linkedin
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Diese Lexikon-Einträge könnte Sie auch interessieren...

Lernen Sie Salfy kennen

Jetzt zum Benefit-Report anmelden!