Sachzuwendungen

BONUS

Sachzuwendungen und Sachprämien
Zur Erfüllung nahezu aller Wünsche Ihrer Mitarbeiter.
Check Box
bis zu 10.000,00 € pro Mitarbeiter pro Jahr
Check Box
pauschal besteuert (30%) und sozialversicherungspflichtig
Check Box
bis zu 1.650,00 € Ersparnis gegenüber Bruttogehalt
Salfy Mastercard
Sachzuwendungen und Sachprämien

BONUS

Zur Erfüllung nahezu aller Wünsche Ihrer Mitarbeiter.

Check Box
bis zu 10.000,00 € pro Mitarbeiter pro Jahr
Check Box

pauschal besteuert (30%) und sozial-versicherungspflichtig

Check Box
bis zu 1.650,00 € Ersparnis gegenüber Bruttogehalt

Häufige Fragen zu Sachzuwendungen und Sachprämien

Sachzuwendungen und Sachprämien an Arbeitnehmer sind Geschenke des Arbeitgebers, die nicht als Gegenleistung für eine bestimmte Leistung des Beschenkten gedacht sind und in keinem zeitlichen oder wirtschaftlichen Zusammenhang mit einer Leistung zusammenstehen.Sachzuwendungen oder Sachrpämien können dabei sowohl Waren als auch Dienstleistungen sein. Es handelt sich dabei um unentgeltliche vermögenswerte Zuwendungen. Was viele nicht wissen, jede Zuwendung löst eine Steuerpflicht aus, weil ein geldwerter Vorteil entsteht.Die Steuer des geldwerten Vorteils kann der Schenker, also der Arbeitgeber, übernehmen. Der Arbeitgeber verfügt gem. § 37b EStG ein Wahlrecht die pauschale Einkommenssteuer in Höhe von 30% (zzgl. Solidaritätszuschlag, Kirchensteuer sowie Sozialabgaben) zu übernehmen. Der Beschenkte, also der Arbeitnehmer, muss darauf hin keine Lohnsteuer abführen.
Grundsätzlich ist zunächst der jährliche Freibetrag von 10.000 Euro pro Jahr zu berücksichtigen. Arbeitgeber dürfen nach § 37b EStG die Einkommenssteuer auf Sachzuwendungen an ihre Arbeitnehmer bis zu einem Höchstbetrag von 10.000 Euro pro Jahr übernehmen. Die pauschale Steuer beträgt 30% zzgl. Solidaritätszuschlag, Kirchensteuer und Sozialabgaben.Darüber hinaus ist zwingend das sogenannte Zusätzlichkeitserfordernis einzuhalten. Die Pauschalierung der Lohnsteuer für Sachzuwendungen ist nur dann zulässig, wenn diese zusätzlich zum arbeitsvertraglich geschuldeten Entgelt gewährt werden. Ein „Tausch des Bruttogehalts zugunsten einer Sachzuwendung ist nicht zulässig und führt zur Steuer- und Sozialversicherungspflicht.
Der Benefit BONUS beinhaltet eine Kreditkarte auf Guthaben-Basis (Prepaid-Mastercard), die Ihre Mitarbeiter erhalten. Auf diese Prepaid-Kreditkarte können Sie bis zu 10.000,00 Euro beladen, wahlweise einmalig oder auch wiederkehrend. Mitarbeiter dürfen das Guthaben für Waren und Dienstleistungen im Online-Handel sowie beim Bezahlen an der Kasse im Inland einsetzen (bspw. in Supermärkten, bei Tankstellen etc.). Eine Auszahlung von Bargeld an Geldautomaten oder bei Warenrückgabe ist ausgeschlossen. Mit diesen Voraussetzungen werden die lohnsteuerlichen Anforderungen erfüllt. Die Prepaid-Mastercard wird übrigens ganz nach Ihren Wünschen und entsprechend Ihres Corperate Designs gelayoutet (kostenfrei).

Das Beste zum Schluss

Mit unseren BONUS-Benefit profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter!

Check Box
Höhere Nettogehälter
Check Box

Kein Administrationsaufwand

Check Box
Reduzierung der Personalkosten
Check Box

Employer Branding

Check Box
Komplett steuer- und sozialversicherungsfrei
Check Box
Glückliche Mitarbeiter durch hohe Bonuszahlung

Wollen Sie mehr erfahren?

Dann buchen Sie jetzt eine kostenfreie Demo und lernen Salfy und unseren Benefit „BONUS“ kennen.

Jetzt zum Benefit-Report anmelden!